Header Image - 2019

2. Frauen-Bundesliga: 22 Spieltag

Letzte Aktualisierung: 22. April 2019

Keine Osterpause in der 2. Frauen Bundesliga. Die Zweitvertretung des FC Bayern München feierte am Ostersonntag beim FSV Gütersloh einen souveränen 4:0-Auswärtserfolg. Der SV 67 Weinberg unterlag am Ostermontag beim 1. FC Saarbrücken 2:7.

FSV Gütersloh - FC Bayern München II 0:4
Im Titelrennen in der 2. Frauen Bundesliga haben die Frauen des FC Bayern München II am Osterwochenende ein Ausrufezeichen gesetzt. Beim FSV Gütersloh setzten sich die Münchnerinnen souverän mit 4:0 durch. Anja Pfluger brachte die Mannschaft von Trainerin Nathalie Bischof nach 20 Minuen per Strafstoß in Führung, Leonie Köster sorgte mit einem Doppelpack für die Vorentscheidung (27./47.). Den Schlusspunkt setzte Kristin Kögel in der Schlussphase (87.).

1. FC Saarbrücken - SV 67 Weinberg 7:2
Der 1. FC Saarbrücken mischt in der 2. Frauen-Bundesliga weiter im Rennen um den Aufstieg mit. Eine Woche nach der höchsten Saisonniederlage (1:5 bei Tabellenführer FC Bayern München II) zeigte das Team von Trainer Taifour Diane die passende Reaktion und fuhr zum Abschluss des 22. Spieltages einen 7:2 (2:1)-Kantersieg gegen den abstiegsbedrohten Liganeuling SV 67 Weinberg ein. Den Rückstand zu einem Aufstiegsplatz zur Allianz Frauen-Bundesliga reduzierten die Saarländerinnen, die das Hinspiel in Weinberg noch 0:2 verloren hatten, auf einen Punkt. Chiara Loos (23.) und Lena Ripperger (26./52.) brachten den FCS auf die Siegerstraße, ehe in der Schlussphase Torjägerin Julia Matuschewski (77./82./84./89., Foulelfmeter) mit vier Toren innerhalb von nur zwölf Minuten richtig aufdrehte. Mit jetzt 19 Saisontreffern führt sie die Torjägerinnenliste vor Vanessa Fudalla (FC Bayern München II/14 Treffer) souverän an. Für den SV 67 Weinberg, der nur noch zwei Zähler vor der Gefahrenzone rangiert, waren Ellen Riess (37.) und Julia Brückner (86.) erfolgreich. Kurz vor dem Abpfiff sah Anna-Sophie Fliege wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (88.).

Quelle: MSPW/BFV

Tabelle, Ergebnisse und Ansetzungen der 2. Frauen Bundesliga 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de