Header Image - 2019

VfB Eichstätt gelingt Generalprobe

Letzte Aktualisierung: 20. Juli 2019

klicken zum Vergrößern

Dem Bayern-Regionalligisten VfB Eichstätt ist die Generalprobe vor dem um eine Woche verschobenen Einstieg in die neue Saison gelungen. Die Mannschaft von VfB-Trainer Markus Mattes, deren Partie zum Saisonauftakt beim SV Heimstetten auf den 15. September verlegt worden war, setzte sich im letzten Testspiel gegen die SpVgg Ansbach (Bayernliga Nord) 4:1 durch.

"Wir haben uns in einigen Szenen durch Nachlässigkeiten in der Defensive unnötig selbst unter Druck gebracht, das würde in der Regionalliga gnadenlos bestraft", war VfB-Trainer Mattes nicht ganz zufrieden: "Gut gefallen haben mir einige Aktionen in der Offensive. Wir müssen allerdings die zahlreichen Chancen noch konsequenter in Tore ummünzen."

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de