Header Image - 2019

TSV 1860 Rosenheim setzt auf die Jugend

Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2019

klicken zum Vergrößern
Bayern-Regionalligist TSV 1860 Rosenheim setzt seinen Weg mit jungen, hungrigen Spielern konsequent fort. Mit Torhüter Alexander Kuile, Abwehrspieler Markus Sattelberger, den Mittelfeldakteuren Maximilian Kuchler und Yannick Albrich sowie Torjäger Adrian Furch wurden gleich fünf Eigengewächse in den Regionalliga-Kader aufgenommen. Alle fünf spielten zuletzt für die U 19-Aufstiegsmannschaft des TSV 1860, die den souveränen Durchmarsch in die Bayernliga geschafft hatte, und wurden mit Zwei-Jahres-Verträgen ausgestattet.

"Wir sind wirklich sehr glücklich, fünf eigenen Talenten die Chance geben zu können, sich im Regionalliga-Team zu etablieren", sagt Rosenheims Sportlicher Leiter Hansjörg Kroneck. "Sie haben es von der Qualität her alle drauf, irgendwann Stammspieler zu werden. Außerdem weisen alle einen tollen Charakter auf, gehen bescheiden und demütig ans Werk. Natürlich müssen sie noch an sich arbeiten und im Seniorenbereich Erfahrung sammeln. Aber wir sind zuversichtlich, dass der eine oder andere mittelfristig zur ersten Elf gehört."

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de