Header Image - 2019

SpVgg Bayreuth treibt Planungen voran

Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2019

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist SpVgg Oberfranken Bayreuth hat die Verträge mit Torwart Alexander Skowronek und Mittelfeldspieler Edwin Schwarz verlängert. Noch vor dem letzten Saisonspiel am Samstag, 14 Uhr, beim TSV 1890 Rosenheim, steht damit fast der gesamte Kader für die neue Spielzeit fest. Skowronek absolvierte in dieser Saison bislang 23, Schwarz 25 Regionalliga-Spiele für den Tabellenneunten.

Aktuell besitzen 17 Spieler einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Zwei Kaderplätze werden für Talente aus dem Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) reserviert, für die übrigen drei Plätze im Team hält der Sportliche Leiter Wolfgang Mahr bereits Ausschau. "Wir sind in aussichtsreichen Gesprächen und optimistisch, dass wir das Team in der Spitze weiter verbessern können", sagt Mahr.

BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de