Header Image - 2019

Sommer-Wechselperiode 2019: Telefon-Hotline

Letzte Aktualisierung: 6. Juli 2019

klicken zum Vergrößern

Neben den Infos in der Rubrik der BFV-Passabteilung auf der BFV-Homepage bietet der Bayerische Fußball-Verband in der aktuellen Wechselperiode wieder seine Telefon-Hotline für allgemeine Fragen zum Pass- und Wechselrecht an.

Die Hotlines

089 / 54 27 70 - 901 und
089 / 54 27 70 - 902

sind bis Ende September/Anfang Oktober immer Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 14.30 Uhr erreichbar.

Für spezifischere / schwierige Fälle und Anfragen sind die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter der Passabteilung bis Ende September/Anfang Oktober 2019 telefonisch von Montag bis Donnerstag von 14.30 bis 15.30 Uhr jeweils unter folgenden Telefonnummern erreichbar:

Oberbayern: Herr Wittmann: 089 / 54 27 70 - 32
Niederbayern: Frau Lenz: 089 / 54 27 70 - 34
Schwaben: Frau Irg: 089 / 54 27 70 - 33
Oberpfalz: Frau Schlemmer: 089 / 54 27 70 - 35
Oberfranken: Frau Schlemmer: 089 / 54 27 70 - 35
Mittelfranken: Frau Schuler: 089 / 54 27 70 - 36
Unterfranken: Frau Lenz: 089 / 54 27 70 - 34
Vertragsspieler, Fusionen, JFG: Herr Schneider: 089 / 54 27 70 - 31

Wir bitten alle Vereine, möglichst nur in wichtigen und dringenden Angelegenheiten und zu den oben genannten Zeiten bei dem jeweiligen Sachbearbeiter anzurufen bzw. diesen zu kontaktieren und sich bei allgemeinen Fragen vor allem an die "Hotline" zu wenden. Vielen Dank!

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de