Header Image - 2019

Ein Tor, das ich so schnell nicht vergesse!

Letzte Aktualisierung: 11. Februar 2019

klicken zum Vergrößern
Karl Heider von der SG TSV Küps ist für den "Bayern-Treffer des Monats" Januar nominiert.

Seine ganze technische Finesse zeigt Karl Heider von der (SG) TSV Küps beim U15-Junioren-Kreisturnier Coburg/Kronach. Kurz hinter der Mittellinie bekommt Heider den Ball, dribbelt den ersten Gegner aus, ehe er mit der Zidane-Drehung gleich drei weiteren Gegenspieler keine Chance auf den Ball lässt. Mit einem präzisen Schuss in den linken Torwinkel krönt er seine tolle Einzelleistung zum 1:0-Siegtreffer und ist für den "Bayern-Treffer des Monats" Januar nominiert.

Zum Voting: Jetzt für Karl Heider abstimmen!

Name: Karl Heider
Alter: 14
Position: Offensives Mittelfeld
Verein:
TSV Küps
Bisherige Stationen: TSV Küps, FC Coburg
Sportliches Vorbild: Marco Reus
Größter Erfolg: Kreisliga Gewinn
Das denke ich über mein Tor: War ein schönes Tor, das ich so schnell nicht mehr vergessen werde.
Das denke ich über meine "Bayern-Treffer"-Konkurrenten: Sind alles starke Tore!
Darum sollte ich den "Bayern-Treffer des Monats" gewinnen: Ich und mein Team würden uns sehr freuen und das wäre auch ein super Erfolg für den Verein!

VIDEO | Das Tor von Karl Heider (TSV Küps)




 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de