Header Image - 2019

Wieder Deutscher Meister! BFV gratuliert dem FC Bayern München

Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2019


Die Meisterschale. Foto: Getty

Zum Rückrundenauftakt Ende Januar sah es so aus, als könnte nach sechs Jahren Dauer-Abo auf die Meisterschaft der BVB dem FC Bayern München Paroli bieten und den Titel streitig machen. 17 Spieltage und ein furioses Saisonfinale später, stehen die Münchner aber wieder an der Spitze und feiern den siebten Titelgewinn in Folge. Am letzten Spieltag gewann das Team von Niko Kovac daheim gegen Eintracht Frankfurt 5:1 und sicherte sich damit die Meisterschaft vor den Dortmundern um Trainer Lucien Favre (2:0 bei Borussia Mönchengladbach).

"Viele hatten den FC Bayern zwischenzeitlich nicht mehr auf der Rechnung, doch auch in dieser Spielzeit hat der Rekordmeister wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er das Maß der Dinge im deutschen Fußball ist. Im Namen der bayerischen Fußball-Familie gratuliere ich daher Niko Kovac, Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß sowie dem gesamten Klub aufs herzlichste. Der FC Bayern ist das Aushängeschild der deutschen Vereinslandschaft und trägt mit seinen tollen Erfolgen einen gewichtigen Teil dazu bei, junge Menschen für den Fußball zu begeistern", erklärt BFV-Präsident Rainer Koch.

Am kommenden Wochenende können die Münchner zudem ihr Double perfekt machen, wenn es im Berliner Olympiastadion gegen RB Leipzig um den Sieg im DFB-Pokalwettbewerb geht. 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de