Header Image - 2019

B-Juniorinnen-Bundesliga: 14. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 16. März 2019

klicken zum Vergrößern
Foto: Getty Images

Am 14. Spieltag der B-Juniorinnen-Bundesliga feierte die SpVgg Greuther Fürth einen Big Point im Abstiegskampf. Das Schlusslicht gewann gegen den direkten Konkurrenten TSV Crailsheim 2:1, zog an den Gästen vorbei und sprang in der Tabelle vorerst ans rettende Ufer. Lola Eyrisch sicherte den Kleeblättern mit einem Doppelpack (16., 58.) den wichtigen Dreier. Der Anschlusstreffer von Marlen Schmelzle fiel erst in der Nachspielzeit.

Schlecht lief es dagegen für die beiden anderen bayerischen Klubs. Der Nachwuchs des FC Bayern München verlor daheim gegen den SV Alberweiler 0:2 und den Anschluss an die Top-Drei der Tabelle, Nürnberg kassierte in Hoffenheim die zehnte Saisonniederlage (0:3) und ist nun mit nur acht Punkten Tabellenletzter hinter dem punktgleichen TSV Crailsheim.

Ligastatistik: B-Juniorinnen-Bundesliga (Süd)

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de