Header Image - 2018

Bayernliga-Relegation: Livestreams von BFV und sporttotal.tv

Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2019

klicken zum Vergrößern
Der BFV überträgt in Kooperation mit der sporttotal.tv GmbH vier Hinspiele der Bayernliga-Relegation live im Internet.

Bühne frei für die Relegation zur Bayernliga: Seit Mittwochabend kämpfen zwölf Teams um sechs freie Startplätze in den Bayernliga-Staffeln Nord und Süd für die Saison 2019/20 - es geht um Aufstieg oder Klassenerhalt. Gespielt wird im Europapokal-Modus mit Hin- und Rückspiel, ausgelost wurden die Paarungen am vergangenen Samstag im Münchner "Haus des Fußballs". Und das Beste: Dank der Kooperation des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und der sporttotal.tv GmbH wurden gleich vier Hinrunden-Partien live im Internet übertragen. Selbstverständlich wurden alle sechs Hinspiele der Bayernliga-Relegation zudem ausführlich mit dem BFV-Liveticker begleitet.

Die Relegation auf Verbandsebene

Die Bayernliga-Relegation

FC Viktoria Kahl - SpVgg Jahn Forchheim 4:0
SpVgg Jahn Forchheim - FC Viktoria Kahl (Samstag, 17 Uhr)

1. FC Sand - FSV Erlangen-Bruck 5:1
FSV Erlangen-Bruck - 1. FC Sand (Samstag, 17 Uhr)

Türkspor Augsburg - 1. FC Sonthofen 0:0
1. FC Sonthofen - Türkspor Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr)

FC Deisenhofen - FC Unterföhring 1:1
FC Unterföhring - FC Deisenhofen (Samstag, 14 Uhr)

1. SC Feucht - FC Ismaning 1:2
FC Ismaning - 1. SC Feucht (Samstag, 17 Uhr)

ASV Cham - ASV Vach 8:1
ASV Vach - ASV Cham (Samstag, 17 Uhr)

LIVESTREAM | FC Viktoria Kahl - SpVgg Jahn Forchheim (Mittwoch, 18.30 Uhr)


LIVESTREAM | 1. FC Sand - FSV Erlangen-Bruck (Mittwoch, 18.30 Uhr)


LIVESTREAM | Türkspor Augsburg - 1. FC Sonthofen (Mittwoch, 18.30 Uhr)


LIVESTREAM | FC Deisenhofen - FC Unterföhring (Mittwoch, 18.30 Uhr)


 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de