Header Image - 2012

Aschaffenburg verlängert mit Spielertrio

Letzte Aktualisierung: 24. Mai 2012

Der SV Viktoria Aschaffenburg kann auch in der Regionalliga Bayern auf Matthias Bienek, Philipp Hörst und Thomas Jäger zählen. Das Spielertrio unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag für die kommende Saison.

Mittelfeldmann Matthias "Matze" Bienek kann getrost als echter "Viktorianer" bezeichnet werden. Der 21-jährige kommt aus der eigenen Jugend und spielt seit acht Jahren für den SVA. Der gleichaltrige Philipp Hörst kam im Januar als Kapitän der U23 der Offenbacher Kickers an den Schönbusch. Seitdem ist der Erlenbacher eine feste Stütze im Abwehrverbund der Viktoria. Defensivspezialist Thomas Jäger wechselte zu Beginn der aktuellen Saison von Bruchköbel zur Viktoria. Mit seinen 29 Jahren hat der gebürtige Hanauer die nötige Erfahrung, die in einer Regionalliga neben jungen Spielern gebraucht wird.
 

 
Spitzenvereine
© 2014 BFV.de